Jetzt im Handel:

Direktlink zur Bestellung:

Roman Coccobello

12,90 Euro, 232 Seiten

(als E-Book 3,99 Euro)

Direktlink zur Bestellung:

Roman Adria-Express

12,90 Euro, 228 Seiten

(als E-Book 3,99 Euro)

Direktlink zur Bestellung:

MeErkenntnisse

3,90 Euro, 64 Seiten

(als E-Book 0,99 Euro)

Direktlink zur Bestellung

"Die Löffel-Liste"

9,90 Euro, 156 Seiten

(als E-Book 2,99 Euro)

Direktlink zur Bestellung

"Jede Menge Erben"

11,90 Euro, 220 Seiten

(als E-Book 5,99 Euro)

Wir freuen uns, Euch heute unseren ersten Autor mit einem kleinen »Anschmecker« aus seinem Beitrag vorstellen zu können:

Richard Bercanay: »Das Haus des Onkels Ev«

»Die Räder des Zugs nach Edinburgh ratterten mit monotoner Gleichmäßigkeit über die Gleise. Robert Crane blickte von seinem Fensterplatz aus abwesend in die Landschaft oder döste vor sich hin. Sein Onkel Everett war gestorben. Robert hatte als einziger noch lebender Verwandter einen Brief von einer schottischen Anwaltskanzlei bekommen, nach dem er ein Haus geerbt habe.
Er hatte seine Eltern verloren, als er 22 Jahre alt war. Dies lag nun auch schon elf Jahre zurück. Damals hatte er auch einen Brief an Onkel Everett geschickt, der jedoch mit der Begründung, die Adresse sei unbekannt, zurückgeschickt wurde. Nun befand sich Robert auf dem Weg zu der Adresse, die der Brief vor elf Jahren nicht erreicht hatte ...«

Richard Bercanay, 1968 in Aachen geboren. Er schreibt seit geraumer Zeit Krimis und Science-Fiction. Die Kurzkrimi-Sammlung »Spuren im Schnee« erschien im Dezember 2010. Die Veröffentlichung seines nächsten Krimis »Die Leiche mit dem Pistolenkasten« ist für Anfang 2014 geplant.

Für seinen Beitrag zu »Jede Menge Erben« hat Richard Bercanay auf den Charakter Robert Crane zurückgegriffen, der schon in anderen seiner Kurzgeschichten eine Rolle spielte. Schreiben macht ihm selbst viel Freude – und wenn er dazu noch seine Leser mit Spannung und Begeisterung fesseln kann, rundet das den Spaß am Schreiben vollends ab.

Homepage und Blog: bercanay.wordpress.com/spuren-im-schnee/