Jetzt im Handel:

Direktlink zur Bestellung:

Roman Coccobello

12,90 Euro, 232 Seiten

(als E-Book 3,99 Euro)

Direktlink zur Bestellung:

Roman Adria-Express

12,90 Euro, 228 Seiten

(als E-Book 3,99 Euro)

Direktlink zur Bestellung:

MeErkenntnisse

3,90 Euro, 64 Seiten

(als E-Book 0,99 Euro)

Direktlink zur Bestellung

"Die Löffel-Liste"

9,90 Euro, 156 Seiten

(als E-Book 2,99 Euro)

Direktlink zur Bestellung

"Jede Menge Erben"

11,90 Euro, 220 Seiten

(als E-Book 5,99 Euro)

Do

02

Feb

2012

Blogstart: Herzlich Willkommen!

Autor des Adria-Express: Gerrit Fischer
Autor des Adria-Express: Gerrit Fischer

Hallo liebe Leser,

 

heute ist der 02. Februar 2012 und somit der Murmeltiertag. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, muss man 6 Jahre lang seine Neuigkeiten auf seiner Webseite in einem Blog posten, wenn das Murmeltier an diesem Tag seinen Schatten sieht. 

 

Da den ganzen Tag die Sonne geschienen hat, muss ich also dringend anfangen, einen Blog auf meiner Seite zu etablieren. 

 

Hier ist er. Und was gibt es so zu berichten? Nun, soeben ist das Manuskript meines neuen Romans fertig geworden und ich habe es meiner ersten Testleserin übergeben. Gespannt warte ich nun auf das allererste Feedback. Diese Tage sind mit die aufregendsten in der langen Phase, in der ein Buch entsteht. Vieles wird sich noch ändern auf dem Weg vom ersten Manuskript bis hin zum ersten Buch, was ich nach der Veröffentlichung in den Händen haben werde. Viel Arbeit liegt vor mir.

 

Am 16. Mai 2012 ist es dann aber soweit: Im Buchladen Hexenturm in meiner alten Heimat Schwalmstadt-Treysa feiern wir die Veröffentlichung meines neuen Werkes. Natürlich mit einer Lesung aus dem neuen Roman und auch aus dem Adria-Express. Ich freue mich auf einen schönen Abend.

 

Zuvor steht die Buchmesse in Leipzig auf dem Programm. Wer noch nie auf einer Buchmesse war, dem empfehle ich den Besuch in Sachsens Landeshauptstadt. Vom 15. bis 18. März 2012 öffnen sich die Tore auf dem Leipziger Messegelände. Übrigens an allen Tagen auch für normale Besucher. Reine Fachbesuchertage wie in Frankfurt gibt es dort nicht. Dadurch herrscht auch nicht so ein enormes Gedränge wie in Frankfurt. Der Besuch der Leipziger Buchmesse ist angenehm. Schauen Sie doch mal vorbei, es gibt vieles zu erkunden. 

 

Und wenn Sie zufällig am Stand von BOD Norderstedt vorbeikommen, dann haben Sie die Chance, einen ganz Großen der Branche zu sehen und anzusprechen: nein, nicht mich, sondern Vito von Eichborn, den Herausgeber der Edition BOD. Mich finden Sie dort aber auch, zumindest zeitweise am Freitag und Samstag.

 

Das wars fürs Erste. An dieser Stelle finden Sie ab sofort alle Neuigkeiten rund um meine Romane und hin und wieder auch eine Alltagskolumne.

 

Beste Grüße

 

Gerrit Fischer

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0